Zadejte kód

RWP WORKER 550.371

  • RWP 550.371 hat einen Drehtisch auf 920 mm Arbeitshöhe und einer maximalen Tragkraft von 370 kg. Es handelt sich um eine einfach und effekttiv zu bedienende Maschine von hohem Konstruktionsstandard. Für die Maschine werden nur hochqualitative Bauteile verwendet.
  • Die Spindel wird von einer Stahlkonstruktion getragen. Es kann sowohl die Arbeitsplatte als auch ein Universalspannfutter eingesetzt werden. Das Steuerungssystem R2 ist im Maschinengestell integriert und durch eine Stahltür mit Polykarbonatglasfenster gegen Schweißperlen und sonstige Verschmutzung geschützt. Eine spezielle Fußsteuerung mit proportionaler Geschwindigkeitsregulierung der Spindel vereinfacht die Bedienung.
  • Die Maschinenspindel hat einen Verstellbereich von 0 – 90°. Die Winkelverstellung erfolgt manuell.
  • Die Maschine hat integrierte Befestigungsmöglichkeiten zur Montage eines Arms. Der Arm ermöglicht einen automatischen Betrieb des Drehtisches. Es besteht die Möglichkeit, ihn mit einem pneumatisch betriebenen Antriebsystem das Schweißbrenners auszustatten.
  • Die Maschine kann einen integrierten Formgasanschluß erhalten. Dieser kann durch die hohle Spindel geführt werden.
  • Die Maschine ist für MIG/MAG und TIG Schweißen, wie auch für Schweißen mit Impulsbogen und Plasmastrahl geeignet.

 

... Die Maschine ist für Arbeiten mit hoher Stundenbelastung im leichten Gewerbe und in Metallwerkstätten geeignet. Hochwertige Antriebe garantieren eine perfekte Gleichmäßigkeit und konstante Drehgeschwindigkeiten. Dieses gilt auch für außergewöhliche Belastungsfälle. Das Steuersystem R2  bietet die Grundfunktion für volle Automation des Produktionsprozesses. Die Maschine hat einen Anschluß für gesteuerte Schweißgerätezuschaltung.

MAXIMALE TRAQFÄHIGKEIT 370 kg
SPINDELDREHMOMENT  41 Nm
WINKEL SPINDLE > 80Arcmin
UMFANGSGESCHWINDIGKEIT  0,7 - 16 sp/min
HÖHENEINSTELLUNG VON ARBEITSPLATTE 0 - 90°(mit dem Motor)
SCHLITZ DURCH SPINDEL Ohne Schlitz
EMPFOHLENE ARBEITSPLATTE 540 mm
EMPHOHLENE UNIVERSALES SPANNFUTTER (IUS standard) 160 mm
SCHWEIßVERFAREN MIG/MAG, TIG, Plasma, MMA
MAXIMALE KRAFÜBERTRAGUNG ( 80% Beladung) 350A DC...300A AC
ZULÄSSIGE BELASTUNG VON MASCHINE (Betriebszyklus) 100%
SPANNUNG 1 x 230V 50-60Hz
LEISTUNGSBEDARF (ohne Schweißgerät) 250VA
DECKUNG IP 21
GEWICHT 102 kg
MAßE (Höhe/Breite/Tiefe) 935x435x596 mm

... Die angegebenen Daten sind nur eine Übersicht über die Möglichkeiten der Maschine und nicht geeignet, einzelne Bestandteile ausführlich zu erklären. Zur Erläuterung von Einzelheiten und Details wenden Sie sich bitte an die technische Abteilung oder an die Geschäftsführung von HST CREATIVE.


Steuersystem R2

Řídící systém pro svařování R2

- Stetige Regelung von links und rechts Rotation mit hohem Drehmoment in seiner Gesamtheit.

- Verzögerung Schweißen, Schweißgerät ist geschlossen, aber die Drehung wird im Bereich von 0-14 sec warten.

- Die Fähigkeit, 2-Takt (funktioniert bis die Kontrolle gedrückt Nutte) oder 4-Takt (funktioniert beim Drücken der Start, das Ende ist, wieder drücken) zu steuern.

- Automatische Mess Drehung (Stellungsregler automatisch die Messung der Drehwinkel) in sieben Stufen RAD fest im Bereich von 359 °- 382 ° eingestellt. 

- Automatische Rückkehr in die Ausgangsposition (Punkt 0). Diese Funktion wird verwendet, wenn es erforderlich ist, die Startposition immer zu finden. Zum Beispiel, wenn Schweißvorrichtung definiert installiert Beginn der Schweißnaht.

- Kontrolle der Schweiß (Kontaktstellungs bei der Kontrolle der Schweißgerät) kann ein-oder ausgeschaltet werden.

Ausschalten von Schweißen (Schweißmaschine schaltet Stellungs unabhängig von der Drehung von sieben Grad im Bereich von 359 ° - 365 °). Diese Funktion ist im Automatik-Modus, in dem Sie eine perfekte Anbindung an den Anfang und das Ende der Schweißnaht mit automatischer Umschaltung Strom Schweißer machen besonders wichtig.

- Für automatisierte TIG-Schweißen ist es eine Notwendigkeit.


Schweißwerkstücke

- Es können alle Drehteile sein, die vor dem Schweißen zusammengepasst und geheftet sind. Der Schweißprozess kann in einem beliebigen Winkel im Rahmen der Möglichkeiten der Maschine erfolgen.

- Dieses ist unabhängig von exzentrischer Belastung.Die Maschine ist nicht durch Schweißverfahren begrenzt und kann sowohl manuell als auch automatisch verwendet werden.


Einstellmöglichkeiten

- Man kann zwischen dem Einsatz einer Arbeitsplatte oder eines Universalspannfutters wählen. Der Wechsel ist einfach durchzuführen. Die Maße der Spindelflansche sind für entsprechende Arbeitsplatten oder Spannfutter typisiert.

- Die Maschine kann mittels eines standardmäßig mitgelieferten Fußschalters (Typ: Start – Stopp) bedient werden. Es ist aber auch möglich eine proportionale Fußfernsteuerung anzuschließen. Diese reguliert die Drehzahl der Spindel nach der Ablenkempfindlichkeit, die man auf dem Steuerpaneel voreinstellen kann.

- Es besteht die Möglichkeit, wahlweise einen mechanisch oder pneumatisch gesteuerten Schweißarmanzuschließen. Hierdurch wird aus der Maschine ein vollautomatisches Fertigungsmittel. So kann aufgrund der Primäreinstellung des Fertigungsprozesses der Schweißvorgang ohne Fachpersonal durchgeführt werden. Entsprechende Anschlußkabel mit Stecker werden mit der Maschine mitgeliefert.


Version

- HST CREATIVE schafft auf Bestellung, High-effektive Arbeitsstationen mit dieser Maschine zum Schweißen von einfachen Teilen eingesetzt. Mehr Informationen hier zur Verfügung.

- Spitzenausrüstung der Maschine ist eine Verbindung mit dem Kaltdrahtvorschub HST CREATIVE CW 06. Formgas kann durch Zusatzausrüstung eingesetzt werden.

1.1

1.2

1.3

1.4

1.5

1.6

2

3

4.1

4.2

4.3

4.4

5

6

7.1

7.2

7.3

9

10

HST CRATIVE

HST CRATIVE

HST CRATIVE

HST CRATIVE

HST CRATIVE

HST CRATIVE

HST CRATIVE

HST CRATIVE